Minecraft Hexxit

Minecraft Hexxit | ServerIP: hexxit.nebelbank.net

Hexxit ist ein Modpack, welches von Technic Pack zusammengestellt worden ist. Das Hexxit-Modpack verwendet zusammen mit anderen Packs einen eigenen Launcher, den Technic Launcher. Der Launcher lädt eine andere Datei herunter, sodass man mit dem Standardlauncher von Minecraft problemlos das normale Minecraft ohne irgendwelche Mods spielen kann. Durch Mods wie zum Beispiel Twilight Forest werden dem Spiel neue Dimensionen oder Biome hinzugefügt. Die Mod Not Enough Items implementiert eine Liste aller Blöcke, Gegenstände und Werkzeuge, die man sich durch einen Klick darauf in das Inventar cheaten, oder mit der Taste „R“ das Rezept zum Herstellen nachschlagen kann. In Hexxit gibt es auch Mods, die neue Tiere und Monster, wie Adler, Elefanten, Bären, unsichtbare Kreaturen, Gorillas und sehr viele mehr einfügt. Auch neue Gebäude, die in der Welt generiert werden, sind in dem Modpack enthalten.

In diesem Modpack wird das Erforschen der Welt mit all ihren Strukturen und Boss-Gegnern groß geschrieben. Auch in freier Natur gibt es teilweise stärkere Monster und in Wüsten spawnen Mumien und andere unangenehme Zeitgenossen. Da man an der Oberfläche Diamanten findet und schnell durch das Plündern von Kisten an gute Ausrüstung kommt, kann man die einfachen Gegenstände schnell finden und muss sich nicht lange Rohstoffe erarbeiten. Damit kommt man durch die ersten Tage und kann dann (mit besserer Ausrüstung) auch größere Festungen angreifen und plündern. Wer hier im Spielmodus Friedlich spielt, macht einen Denkfehler, da alles auf ein Spiel mit Monstern und Boss-Gegnern ausgerichtet ist.

Settings

Gamemode: WhiteListed

Schwierigkeit: Normal

Maximale Spieler: 64

+HEXXIT-MODPACK Standard