TEAMAUSBILDUNG TEAM NEBELBANK.NET

02 - Ausbildung "Allgemeines Regelwerk"

ALLGEMEINES REGELWERK

Unser Allgemeines Nebelbank-Regelwerk gilt auf jedem supporteten Spielserver sowie unserem Teamspeak:

1. Fremdwerbung ist untersagt (TS, Game, Server, Avatar, Posting etc.)!

2. Geht respektvoll miteinander um, Beleidigungen sind zu unterlassen!

3. Übertriebenes „Geflame“ ist untersagt!

4. Wir dulden kein Cybermobbing und kein Sticheln!

5. Keine Rassistische, politischen oder sexistische Bemerkungen!

6. Keine pornografischen Kommentare oder Websites!

7. Kein Glitching, keine Hacks, Cheats oder Skripte nutzen!

8. Griefing (sinnloses Zerstören einer Base, bösartiges Trollen) ist absolut verboten!

9. Admins / Moderatoren / Supporter werden nicht gemutet und werden respektvoll behandelt (zuhören!)

10. Informiert Euch vor Spielbeginn über die aktuellen Serverregeln!

Generell spielen auf den Nebelbank-Servern Admins kein PVP. Auch werden wir zu keiner Zeit „Pay-To-Win“ Server stellen oder Unterstützen!

Hinweis für Junior Member

Persönlichkeit wahren (kein weitergeben Deiner Adresse, Telefonnummern, etc.), solltest Du belästigt werden, bitten wir Dich umgehend bei einem der Admins zu melden!

Merke

Als Teammember unserer Nebelbank.net musst Du unser [Allgemeines Regelwerk] kennen, verinnerlicht haben sowie wissen wo und wie Du es am schnellsten findest. Diese Vorraussetzung garantiert uns, dass Du bei notwendigen Verwarnungen, das notwendige Know How hast.

Unser [Allgemeines Regelwerk] findest Du auf unserer Homepage unter der Rubkik Home, Abschnitt [Allgemeines Regelwerk].

Ebenso kannst Du im Teamspeak oben rechts auf das Ausrufezeichen drücken und wirst direkt dort hin navigiert.

In unserer Community Steamgruppen, wie zum Beispiel unsere [Main-Steamgruppe], findest Du das Allg. Regelwerk auf der MainPage. Wir hoffen, dieser bist Du bereits beigetreten.

Das Umgehen und Ausnutzen von Regeln ist selbstverständlich ebenfalls verboten, wir gehen hier nur explizit nicht darauf ein! Wir bitten diese Regeln selbst zu beachten sowie sie sinnvoll durchzusetzen, dies bedeutet:

Wir wollen keine Scharfrichter und Henker!

Wir bitten Dich ein besonderes Augenmerk auf die Regel 10 zu legen. Diese bedeutet, dass jeder Projektleiter grundsätzlich die Regeln 1-9 in sein Projekt integriert, die Regeln 10 verweisen somit auf sein Regelwerk hin. Dieses Regelwerk wiederum hebelt nicht die besagten Regeln 1-9 aus.